Kinder als Entdecker, Forscher und Künstler

Kinder als Entdecker, Forscher und Künstler

Inspirationen der Reggio-Pädagogik für die Qualitätsentwicklung in Krippe und Kindergarten mit Prof. Dr. Tassilo Knauf und Kerstin Haller M.A.

In Deutschland wächst die Zahl der Pädagog*innen und Kita-Teams, die sich von der reggianischen Bildungsphilosophie begeistern lassen. Die Reggio-Pädagogik gilt als einer der konsequentesten und am stärksten kindorientierten Ansätze zur Umsetzung des Bildungsauftrages in Kindertageseinrichtungen. Vielfach stellen sich die Pädagogen die Fragen wie kann die ReggioPädagogik 1:1 auf meine Praxis übertragen werden? Wie gelingt uns im Team eine reggio-inspirierte Praxis im Alltag? Wo sind die Chancen und wo liegen unsere Potentiale und Möglichkeiten? Sind Sie neugierig geworden? Dann sind Sie in dieser Fortbildung genau richtig und herzlich willkommen, gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen in die Welt der reggio-inspirierte Praxis einzutauchen.

 

Fortbildungs Informationen

Ort:
Überbetriebliche Kita, Adolf-Ohm-Weg 1, 9539 Lörrach
Webseite: www.ue-kita-loerrach.de

Wann:
13.und 14.09.2019 sowie 25. und 26.10.2019
22.und 23.11. 2019 sowie 13. und 14.12.2019
Jeweils Freitag von 15 – 20 Uhr und Samstag von 10 – 15 Uhr

Schwerpunkte u.a.
1 Modul: Was ist Reggio?
2 Modul: Projektarbeit?
3 Modul: Der Raum als „dritter Erzieher und sprechende Wände“
4 Modul: Bildungspartnerschaften

Zielgruppe
Alle Fachkräfte und pädagogische Ergänzungskräfte in der Region Lörrach

Dozent
Frau Kerstin Haller M.A. und Herr Prof. Dr. Tassilo Knauf

Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr für die 4 Module: 760,00 €

Zertifikat
Mit erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat überreicht.

Kriterien für die erfolgreiche Teilname
Engagierte Mitwirkung
Praxistransfer durch z.B. Praxisaufgaben
Aktive Gestaltung (Praxisaufgabe)

 

Einladung/Flyer:
 
Flyer und offline Anmeldeformular

 
Ausführliche Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier über info@fortbilundungszeit.de

Dozenten
Kerstin Haller M.A.
Kerstin Haller M.A.
Geschäftsführung, Erziehungswissenschaftlerin M.A.
Als Expertin der Reggio-Pädagogik setze ich mich unermüdlich, sowie mit Leidenschaft für die Weiterentwicklung der pädagogischen Praxis in Form von Fortbildung ein. Ich begleite seit mehr als 10 Jahren Pädagogen in ihrer beruflichen Entwicklung.
Prof. Dr. Tassilo Knauf
Prof. Dr. Tassilo Knauf
Fachteam
Als Professor für Elementarerziehung und Primarpädagogik bin ich vom Konzept der FortbildungsZeit begeistert. Hier kann ich den „reggio-inspirierten Gedanken“ pädagogischen Handelns besonders konsequent lebendig werden lassen, um ihn dann auch in den Köpfen der Erwachsenen zu entfachen.
Ablauf
1. Modul
  • 13. September 2019 15:00 bis 20:00
    1. Modul: Tag 1

    Tag 1: Was ist Reggio und das Besondere des reggianischen Bildes vom Kind

  • 14. September 2019 10:00 bis 15:00
    1. Modul: Tag 2

    Tag 2: Was ist Reggio und das Besondere des reggianischen Bildes vom Kind

2. Modul
3. Modul
4. Modul
  • 13. Dezember 2019 15:00 bis 20:00
    4. Modul: Tag 1

    Tag 4: Bildungspartnerschaften und die Öffnung zum Sozial- und Naturraum

  • 14. Dezember 2019 10:00 bis 15:00
    4. Modul: Tag 2

    Tag 4: Bildungspartnerschaften und die Öffnung zum Sozial- und Naturraum

Anmeldung
Kinder als Entdecker, Forscher und Künstler
Teilnahmegebühr p.P.
790,00 

Was ist Reggio?

Projektarbeit

Der Raum als dritter Erzieher

Bildungspartnerschaften

Kontakt

    Veranstaltung Details
    • Start
      13. September 2019 8:00
    • Ende
      12. Dezember 2019 17:00
    • Standort
    • Veranstalter
    • Adresse
      Überbetriebliche Kita, Adolf-Ohm-Weg 1, 9539 Lörrach
    • Telefon
      +49 (0) 1577 347 6405
    • Email
      info@fortbildungszeit.de